Ausgabe Juli 2009

Ab wann ist
man Raser?

Sehr geehrte Damen und Herren

Raser halten sich selber nie für Raser. Doch ab wann wird es eigentlich gefährlich?

Sind bereits bescheidene Geschwindigkeits-Überschreitungen - z.B. 55 km/h statt 45 km/h innerorts - eine tödliche Gefahr? Was meinen Sie?

Statt einer Online-Umfrage haben wir für Sie eine Quizfrage vorbereitet - machen Sie mit.

Bis zum nächsten Mal, herzliche Grüsse,
Stefanie Stäuble
Online-Quiz  
VCS-Bonus: Olivenöl von Gebana
In Palästina abgefüllt und auf direktem Weg zu Ihnen
 
Bio, fair und für kurze Zeit im 3-Liter-Kanister zu einem deutlich tieferen Literpreis erhältlich: das Extra Vergine Olivenöl aus Palästina.

Die Bauern erhalten einen fairen Preis für ihr Produkt.

Das Plus für VCS-Mitglieder: Sie erhalten 3 Liter Olivenöl für Fr. 77.- statt Fr. 89.-.
Bonus-
Angebot
 
Lassen Sie sich doch einmal hängen!
Der Hängestuhl mit kolumbianischem Rhombenmuster
 
Geniessen Sie die schönen Tage im Hängesitz - ein idealer Ort zum Entspannen.

Alle La-Siesta-Produkte werden in Familienbetrieben in Süd- und Mittelamerika produziert. Mit gerechten Löhnen, ohne Kinderarbeit.

Solange Vorrat gibt's den Hängesitz Pintoresca in der VCS-Boutique für nur Fr. 79.- statt Fr. 139.-.

Bestellen in
der Boutique
 
Monatlich Netbooks zu gewinnen
Versicherungsschutz plus... ein Netbook gewinnen
 
Als VCS-Mitglied können Sie jeden Monat eines von drei neuen Asus-Netbooks gewinnen.

Mit einer Offertenanfrage für eine Hausrat-, Privathaftpflicht-, Gebäude- oder Motorfahrzeug-Versicherung des VCS nehmen Sie automatisch an der Verlosung unseres Partners Zurich Connect teil.
verkehrs-
club.ch/
netbooks


 
Den Sommer geniessen
Das Hotel La Roya liegt direkt am Meer
 
Unser Tipp für Korsika:
Das Dreisternehotel La Roya (Foto) ist eine Oase der Ruhe und des Komforts.
Oder das Hôtel Demeure Castel' Brando: es hat den Charme eines Herrenhauses aus dem 19. Jahrhundert.

Wünschen Sie weitere Reiseideen?
Den neuen Kleinkatalog des VCS-Partners via verde reisen mit naturnahen Ferienangeboten erhalten Sie in den nächsten Tagen mit dem VCS-Magazin.

Die gesamte Reisepalette finden Sie im Internet:
via-verde-
reisen.ch
 
Eine tickende Zeitbombe
Der VCS und seine "Bombenaktion" - 60-Tönner sind eine Zeitbombe!
 
Herzlichen Dank an alle, die unsere Petition gegen die Einführung der 60-Tönner unterschrieben haben!

Dank Ihnen konnten wir der Bundeskanzlei 30'000 Unterschriften übergeben.

Die Zulassung der Gigaliner gleicht einer tickenden Zeitbombe: Rückverlagerung des Güterverkehrs von der Schiene auf die Strasse, erhöhte Unfallgefahr und horrende Kosten.
Fotogalerie:
60-tonnen.ch



 
Newsletter abbestellen Profil verwalten weiterempfehlen
© 2008 VCS Verkehrs-Club der Schweiz

Alle Rechte vorbehalten:
Die verwendeten Bilder und Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren (z.B. Datenverarbeitung, Datenträger und Datennetze), auch teilweise, behält sich der VCS Verkehrs-Club der Schweiz vor.

Datenschutz:
Der VCS Verkehrs-Club der Schweiz erklärt ausdrücklich, dass er persönliche Daten (E-Mailadresse, Namen, Adressangaben) nicht an Dritte weitergibt.