Ausgabe Juni 2010

Soll sie
verschwinden?

Sehr geehrte Damen und Herren

In dieser Sommersession wird ihr Schicksal vielleicht besiegelt: Das Parlament fasst die Abschaffung der Velovignette ins Auge.

Dagegen regt sich Widerstand, denn im Schadenfall könnte eine Versicherungslücke entstehen: 10% der Leute haben keine Privathaftpflicht-Versicherung, die in die Bresche der Velovignette springen soll.

Was meinen Sie, soll die Velovignette abgeschafft werden? Machen Sie mit bei unserer Online-Umfrage!

Ich wünsche Ihnen einen schönen Velosommer.
Herzliche Grüsse, Stefanie Stäuble

PS: Seit Anfang Juni muss an jedem Velo eine Vignette 2010 kleben - sonst gibt's eine Busse. Bestellen
Zur Online-Umfrage  
Mit dem Velo durch den Spreewald
Der Spreewald ist ein Unesco-Biosphärenreservat
 
Der Spreewald südöstlich von Berlin mit seinem weit verzweigten Wasserwegnetz gehört zu den schönsten Naturschutzgebieten Europas.

Bei dieser achttägigen Velotour sind Sie auf eigene Faust unterwegs.

Das Plus für VCS-Mitglieder: Sie erhalten 5% bzw. 60 Franken Ermässigung, wenn sie mit der Bahn hin- und zurückreisen.
Velotour Spreewald  
VCS-Bonus: Tageskarten der Zentralbahn
Über den Brünig von See zu See
 
Wer diesen Sommer einen Besuch im "typisch schweizerischen" Tourismusgebiet zwischen Brienzer- und Vierwaldstättersee plant oder dort wohnt, kommt mit den vergünstigten Tageskarten der Zentralbahn besonders weit herum.

Bis am 31.8.2010 profitieren VCS-Mitglieder von ermässigten Zentralbahn-Tageskarten.

Zum Beispiel mit Halbtax-Abo Fr. 31.- statt Fr. 38.- in der 1. Klasse. Gültig bis 31.10.2010 auf allen Zügen der Zentralbahn.
Zum Bonus-Angebot  
Zwei neue VCS-Velokarten
Die nächste Velotour führt ins Berner Oberland oder Unterwallis
 
Die beliebten VCS-Velokarten vermitteln alle Angaben, die sich Velofahrende wünschen: Steigung, Höhendifferenz, Strassenbeläge, Verkehrsdichte, Velowege.

Neu ist die Velokarten-Familie auf 21 Regionen angewachsen: Die jüngsten Kinder heissen Berner Oberland Ost-Goms und Unterwallis - Sion.

Die regionalen VCS-Velokarten kosten Fr. 28.80. Die neuen Karten sind aus wasser- und reissfestem Papier.
Zu den Velokarten  
VCS-Schutzbrief: 2 Monate gratis
Optimaler und preisgünstiger Schutz für Sie und Ihre Familie
 
Wussten Sie, dass der VCS-Schutzbrief nebst dem Reise- auch einen Freizeitschutz enthält?

Dieser deckt z.B. die Kosten eines verpassten Konzerts, einer Sportveranstaltung oder von Such- und Rettungsaktionen sowie Rücktransporten aus dem Ausland.

Wer bis 31.7.2010 beim VCS einen Schutzbrief abschliesst, profitiert von 2 Monaten Gratisprämie.
schutzbrief.ch  
Das neue Reisemagazin ist da
Jetzt Ausflugs- und Reiseideen tanken!
 
Ob Schweizer Unesco-Weltdenkmäler, Ostsee, Luberon, Karpaten, Schulreisen oder Arbeitsferien:

Die jährlich erscheinende Sondernummer Reisen des VCS-Magazins hat wieder viele Reiseideen parat, die Ferienstimmung aufkommen lassen.

Für Bahnfans: Die Wiederbelebung der Furka-Bergstrecke und die Waldbahn im rumänischen Wassertal.
Weiterlesen  
Newsletter abbestellen Profil verwalten weiterempfehlen
© 2010 VCS Verkehrs-Club der Schweiz

Alle Rechte vorbehalten:
Die verwendeten Bilder und Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren (z.B. Datenverarbeitung, Datenträger und Datennetze), auch teilweise, behält sich der VCS Verkehrs-Club der Schweiz vor.

Datenschutz:
Der VCS Verkehrs-Club der Schweiz erklärt ausdrücklich, dass er persönliche Daten (E-Mailadresse, Namen, Adressangaben) nicht an Dritte weitergibt.